Die Reinersten Prinzipien für Scrum

Sebastian Schneider

Sebastian Schneider, ScrumKurs24.de Gründer

Reinersten Prinzipien

Die Reinersten Prinzipien sind für Scrum eine perfekte Ergänzung. Du findest auf dieser Seite den Überblick der übersetzen Reinertsen Prinzipien und deren Anwendung.

Übersicht über die Reinersten Prinzipien

Hinweis

Du kannst bald direkt auf die Bereiche klicken und kommst (soweit schon verfügbar) direkt zu der Übersicht der einzelnen Artikel.

  • Die obigen Reinertsen Prinzipien stammen aus dem Buch "The Principles of Product Development Flow" aus dem Jahre 2009. Die Anwendung der Reinertsen Prinzipien hat in den unterschiedlichsten Bereichen und Frameworks Einzug gefunden.
  • Die Übersetzung ins Deutsche auf dieser Seite wurde von mir vorgenommen, ebenso sind die hier beschriebenen Erfahrungen meine eigenen.
  • In den folgenden Artikeln über die Reinersten Prinzipien findest du Erfahrungen und Interpretationen.

Sebastian Schneider, ScrumKurs24.de Gründer

Einige Fakten zu den Reinertsen Prinzipien

Die Reinertsen Prinzipien lassen sich direkt in Scrum anwenden. Mit Scrum können Sie Produkte erstellen und von den Prinzipien direkt profitieren.

  • Reinersten denkt, dass das grundlegende, dominierende Paradigma für die Produktentwicklung falsch ist. Er möchte durch sein Buch helfen, dass dieses Verständnis anderen zuteilwird.
  • Mit seinen Prinzipien beschreibt er die grundlegenden Mechanismen für die Produktentwicklung. Die Anwendung dieser Prinzipien durch Produktentwickler sieht er als Voraussetzung für eine Skalierung.
  • Im Gegensatz zum klassischen Manufactoring-Gedanken, bei dem es häufig um vorhersagbare und wiederholbare Aufgaben handelt, ist die Produktentwicklung anders. Dort finden wir keine vorhersagbaren, wiederholbaren und homogenen Aufgaben vor, sondern das Gegenteil.
>